Preview img 20200731 113623
Preview img 20200731 113607

Im Herbst wird es Knollenableger meiner neuen Amorphophallus Konjac geben. Eine exotische Topfpflanze. Die ersten Jahre gibt es ein großes Blatt pro Knolle. Wenn die Knolle dann alt genug ist gibt es im Frühjahr eine große stinkende bräunliche sehr exotische Blüte und danach ein Blatt. Blätter können bei alter Knolle bis zu einem Meter hoch werden. Im Herbst nach Abfällen des Blattes die Knolle und ihre Ableger aus der Erde holen und kühl und schattig überwintern. Die Knollen sind auch essbar. Sehr stärkehaltig. Genaueres gibt es dazu viel zu lesen.


Lichtbedarf Mittel
Wasserbedarf Mittel
Naehrstoffbedarf Starkzehrer
Optimaler Boden-PH Keine Angabe
Windverhaeltnisse Keine Angabe
Minimale Temperatur 5 °C
Maximale Temperatur Keine Angabe
in Vorkultur ab Keine Angabe
in Vorkultur bis spaetestens Keine Angabe
im Freiland ab Keine Angabe
im Freiland bis spaetestens Keine Angabe