Preview 20171007 133536
Preview 20171007 134233

Ein Mais auch für den kleinen Garten

Eine niedrige Züchtung mit 7 - 10 cm langen dekorativen Kolben durch seine intensiv roten Körner. Sie können in der Milchreife gegrillt oder als Popcorn gegessen werden. Auch für die Trockenbinderei oder als Herbstdekoration gut verwendbar.
Erdbeermais bildet in der Regel mehrere fruchtende Seitentriebe aus.

Er ist einfach zu kultivieren in jeder guten, durchlässigen Erde an einem vollsonnigen Standort mit ausreichenden Wassergaben während der Wuchsperiode.

Da Mais hauptsächlich durch Wind bestäubt wird sollten sie mind. 9 Pflanzen als Block säen rsp. pflanzen, beispielsweise drei Reihen à 3 Pflanzen, und längs in der Hauptwindrichtung. Ist die Gruppe zu klein, werden die Kolben nur teilweise mit Körnern besetzt sein.


Lichtbedarf Hoch
Wasserbedarf Hoch
Naehrstoffbedarf Keine Angabe
Optimaler Boden-PH Keine Angabe
Windverhaeltnisse Luftig
Minimale Temperatur Keine Angabe
Maximale Temperatur Keine Angabe
in Vorkultur ab April
in Vorkultur bis spaetestens April
im Freiland ab Mai
im Freiland bis spaetestens Juni

© Saatgut tauschen - Tauschbörse für samenfestes Biosaatgut 2016 Impressum