Preview img 20180816 201729
Preview img 20180816 201401

Die Mexikanische Minigurke wächst entweder am Boden entlang oder an einem Spalier hoch. Sie hat knackige, kleine Früchte, die etwas mehr Säure haben als die normale Schlangen-Gurke. Schmecken etwas nach feiner Zitrone. Die Gurken sind oval und werden ca 2 bis 3 cm lang mit schönem Muster. Super für Salat, fürs Pausenbrot oder einfach zum so essen. Die Schale isst man hier mit. Auch Kinder finden die kleinen Gurken lecker. 


Lichtbedarf Mittel
Wasserbedarf Wenig
Naehrstoffbedarf Mittelzehrer
Optimaler Boden-PH Keine Angabe
Windverhaeltnisse Keine Angabe
Minimale Temperatur Keine Angabe
Maximale Temperatur Keine Angabe
in Vorkultur ab Maerz
in Vorkultur bis spaetestens April
im Freiland ab April
im Freiland bis spaetestens Mai